• Schule
  • Bachelorabschluss für Schüler

Alles in Einem!

Ihr Duales Studium zum Bachelor of Science (B.Sc.) findet in Kooperation mit der Hamburger Fern-Hochschule Hfh, University of Applied Sciences statt. Sie können an der Schule Schwarzerden ausbildungsbegleitend in ein akademisches Studium einsteigen und nach drei Jahren den staatlich anerkannten Berufsabschluss als Ergotherapeut/in und nach nur zwei weiteren Jahren Studium bereits den akademischen Grad erlangen. Ob Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, können Sie im Laufe des ersten Ausbildungsjahres entscheiden.

Wie geht das praktisch?

Die Ausbildungsinhalte der Schule Schwarzerden und die Studieninhalte Health Care Studies der Hamburger Fern-Hochschule sind sinnvoll aufeinander abgestimmt. Im zweiten schulischen Ausbildungsjahr nehmen Sie ausbildungsbegleitend Ihr Bachelor-Studium in Health Care auf. Sie bearbeiten Lehrbriefe, besuchen Präsenzveranstaltungen in Kassel und legen im Rahmen Ihrer Ausbildung von der Hochschule anerkannte Leistungsnachweise und Prüfungen an der Schule Schwarzerden ab. Nach erfolgreicher staatlicher Prüfung in der Ergotherapie oder Physiotherapie studieren Sie berufsbegleitend weitere vier Semester und legen die erforderlichen Prüfungen zur Erlangung des Bachelor-Grades ab.

Die Hamburger Fernhochschule verfügt über ein dichtes Netz an Studienzentren. So bleiben Sie während des berufsbegleitenden Studiums dennoch in Ihrem Beruf räumlich mobil.

Voraussetzungen

Voraussetzungen zum Studium ist die (Fach)Hochschulreife und ein Ausbildungsplatz an der Schule Schwarzerden. Hierfür können Sie sich einfach online bewerben.

Ihre Vorteile: Beste Chancen!

Während des Studiums

  • beenden Sie ihre Ausbildung an der Schule Schwarzerden
  • verdienen Sie bereits Ihr erstes Geld
  • lernen Sie Ihr therapeutisches Handeln wissenschaftliche zu begründen

Nach dem Studium

  • verfügen Sie über den staatlich anerkannten Abschluss als Ergotherapeut/in
  • haben Sie einen europaweit anerkannten akademischen Abschluss
  • weisen Sie zwei Jahre therapeutische Berufserfahrung vor

Bewerbung

Ihre Bewerbung zur Ausbildung können Sie online oder formlos per Post an uns senden.

Ihre Bewerbungsunterlagen

Neben einer kurzen Begründung Ihres Ausbildungswunsches benötigen wir von Ihnen:

  • ein Lichtbild
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • das letzte Schulzeugnis
  • ein hausärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung für den Beruf
  • ggf. Nachweise über Praktika im sozialen oder medizinischen Bereich oder über die Zeiten der Berufstätigkeit
  • ein amtliches Führungszeugnis

Investitionsbeihilfen

Zur Förderung Ihrer Ausbildung und/oder Ihres Studiums stellt die nationale Förderbank KFW einen Studienkredit zur Verfügung. Weitere Informationen bietet die KFW auf ihrer Webseite.


Kontakt

Schwarzerden / Rhön e.V.
Bodenhof
36129 Gersfeld

Telefon: 0 66 54 / 91 84 4-0
Telefax: 0 66 54 / 91 84 4-90
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!